Wovon wir uns leiten lassen 

Uns ist bewusst, dass eine Schule dann aufhört eine gute Schule zu sein, wenn sie sich selbst als solche bezeichnet. Unterricht und Erziehung sind Aufgaben, die sich ständig - die Zeichen der Zeit im Auge behaltend  -weiterentwickeln müssen. Sie leben von der Zusammenarbeit aller Beteiligten. Letztlich ist alles Wirken in der Schule durch die Beziehung der Menschen untereinander geprägt. Wenn diese Beziehung gestört ist, leiden andere Handlungsfelder darunter. In diesem Bewusstsein wollen wir vertrauensvoll zusammenarbeiten und im Rahmen unserer Möglichkeiten folgende Schwerpunkte setzen:


 

  •  Alle Schülerinnen und Schüler sollen bestmöglich gefördert und möglichst umfassend auf die Erfordernisse des Lebens vorbereitet werden.
  •   Neben der Wissensvermittlung ist uns auch die Förderung von Herz und Charakter wichtig, im Besonderen Mitmenschlichkeit, gesundes Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit und Mitverantwortung für den eigenen Lernprozess.
  •  Wir wollen dabei gemeinsam aufgestellte Regeln beachten, die als Hilfe für ein ungestörtes Zusammenleben dienen.
  • Gegenseitiger Respekt voreinander ist für Lehrer, Schüler und Eltern ein vorrangiges Ziel für die Weiterentwicklung unserer Gemeinschaft.
  • Dazu sind neben anderen Schlüsselqualifikationen Ehrlichkeit, Höflichkeit und Zuverlässigkeit besonders wichtig.
  • Die Talente der Schüler sollen sowohl im Schulalltag als auch im Schulleben eingebunden werden und so zur Persönlichkeitsentwicklung beitragen.
  • Eine umfangreiche Zusammenarbeit mit dem örtlichen Kindergarten, den Nachbarschulen, dem Elternbeirat, dem Förderverein, den örtlichen Betrieben und Vereinen, der Agentur für Arbeit, der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS), dem MSD, der Pfarrei e.t.c. soll das schulische Leben und Lernen unserer Schüler unterstützen.
  • So wollen wir mit Gottes Hilfe im Sinne einer christlichen Ethik jedem Menschen in seiner Einzigartigkeit mit einer wertschätzenden Haltung begegnen. 

 


Unsere Schule ist Partner der Bildungsregion Landkreis Cham